Kirschform Schnuller

Allgemeines

Stillst du dein Baby? Dann ist ein Kirschform Schnuller vielleicht genau der Richtige für euch. Denn kirschförmige Schnuller gelten als stillfreundlichste Schnuller. Darüber hinaus werden sie von vielen Hebammen werden sie empfohlen.

nip cherry green kirschform Schnuller schnullerkette mit namen Kautschukschnuller

Stillfreundlicher Schnuller: Von Hebammen empfohlen!

Das kirschförmige Lutschteil ist der mütterlichen Brustwarze nachempfunden. Das Ballonartige Lutschteil ist mit Luft gefüllt und oft sehr weich. Dadurch kann dein Baby beim Nuckeln die Luft aus den Lutschteil pressen, dadurch wird es flacher. Dieser Vorgang ist ähnlich dem beim Stillen. Beim Stillen nimmt euer Baby die Brustwarze in den Mund und drückt sie mit der Zunge an den Gaumen.

Alle Kirschform Schnuller, die wir dir hier vorstellen haben ein rundes Schnullerschild. Das runde Schnullerschild soll den Körperkontakt um den Mund deines Babys zur Mutterbrust imitieren. Ein Wechsel zwischen Schnuller und Brust wird damit oft erleichtert.

*BIBS Kirschform Schnuller in vielen Trendfarben bei Amazon

Die Ähnlichkeit zur Brust der Mutter soll Saugverwirrungen vorbeugen. Jedoch gilt auch hier: Ein Schnuller sollte am besten erst als zusätzliche Beruhigungsvariante eingesetzt werden, wenn das Stillen oder das Trinken aus der Flasche problemlos klappt.

Schnuller mit Bedacht einsetzen!

Ein Nachteil von Kirschform Schnullern ist, dass sie nicht kieferfreundlich sind. Daher solltest du den Schnuller bewusst einsetzen. Sollte dein Baby mit Schnuller einschlafen, nimmst du den Schnuller danach am besten aus dem Mund heraus, so verringerst du die Schnullerzeit ganz leicht. Außerdem solltest du nach der Stillzeit auf einen kieferfreundlichen Schnuller wechseln. Bei kieferfreundlichen Schnullern ist der Saughals schmaler. Das verringert den Druck auf Zähne und Kiefer.

Saugbedürfnis Baby ab wann Schnuller Kirschform Schnuller Stillen

Kirschform Schnuller: Zusammenfassung der Fakten

  • Stillfreundlichster Schnuller
  • Der mütterlichen Brustwarze nachempfunden.
  • Hohe Schnuller Akzeptanz von (Still-)Babys.
  • Wechsel von Schnuller und Brustwarze ist kein Problem.
  • Von vielen Hebammen empfohlen.
  • Breiter Saughals.
  • Nicht kieferfreundlich.
  • Nach der Stillzeit sollte auf eine andere Schnullerform gewechselt werden.
nip Cherry kirschform Schnuller

Kirschform Schnuller: Hersteller und Produkte

Kirschförmige Schnuller gibt es sowohl als Kautschukschnuller als auch als Silikonschnuller. Wobei die Produktvielfalt an Kautschukschnullern mit kirschförmigen Lutschteil wesentlich größer ist.

Der bekannteste von Schnuller ist sicherlich der *Nip Cherry. Wir persönlich haben auch sehr gute Erfahrungen mit diesen Schnullern gemacht. Wir wollen dich an dieser Stelle vor allem auf den *Nip Cherry Green aufmerksam machen. Den hier wird nicht nur der Schnuller aus nachhaltigem Material hergestellt, sondern auch die Verpackung. Außerdem produziert der Hersteller Nip die Nuckel in Deutschland. So sind die Transportwege ebenfalls so kurz wie möglich gehalten.

kirschform Schnuller nie Cherry green

*Nip Cherry Green bei Amazon

Als Beispiel für einen Kirschform Schnuller aus nur einem Teil führen wir hier den Schnuller von Natursutten auf. Er besteht zu 100% aus Naturkautschuk und ist damit der nachhaltigste Kirschform Schnuller, den wir dir hier vorstellen.

*Natursutten Kautschukschnuller bei Amazon

Der Avent Soothie Sauger ist ein kirschförmiger Schnuller aus Silikon. Wir haben uns für diesen Schnuller entschieden, da die Möglichkeit den Finger in das Lutschteil zu legen, die Bindung zu deinem Kind fördern kann. Somit ist der Avent Soothie nicht nur ein Kirschform Schnuller, sondern hat auch eine ganz besondere Funktion.

*Avent Soothie bei Amazon

Unser Fazit zu kirschförmigen Schnullern

Natürlich schreckt es erstmal ab, wenn man liest, dass kirschförmige Schnuller Zahnfehlstellungen verursachen können. Jedoch solltest du dir hier bewusst sein, dass alle Schnuller – sollten sie zu oft genutzt werden – Zahnfehlstellungen verursachen können. Der Umstand, dass Kirschform Schnuller am stillfreundlichsten sind überwiegt unserer Meinung nach. Wenn man sich daran hält, dass man nach der Stillzeit auf eine andere Schnullerform wechselt oder den Schnuller sehr bewusst einsetzt spricht nichts gegen einen kirschförmigen Schnuller. Ganz im Gegenteil sogar. Denn eigentlich ist eine natürliche Schnullerform doch sehr wichtig. Erinnert der Schnuller euer Baby an eure Brust, dann gibt das eurem Baby doch sicherlich ein vertrautes und beruhigende Gefühl.